Firmenblog

Kindersicherheit im Internet

Kindersicherheit im InternetLaut jüngsten Statistiken sind 75% aller Internetbenutzer unter 14 Jahren ohne Eltern im Internet unterwegs, wobei 50% von ihnen im weltweiten Netz verschiedenen Gefahren ausgesetzt sind. Das Internet leistet einen wichtigen Beitrag zur Bildung und Aufklärung von Kindern, die Verwendung desselben bedarf aber aus naheliegenden Gründen obligatorischer Aufsicht seitens der Eltern. Mehr...

16
Apr.
Sicherheit: Kindersicherung

Vom Keylogger zur Überwachung

Die ersten Programme, die die Tastenschläge abfingen, sind in den 90ern erschienen. Sie waren noch ganz primitiv und hatten nur noch eine Funktion: sie haben eine Protokolldatei der Tastenschläge geführt. Danach haben sie es gelernt, diese Dateien per E-Mail zu verschicken und die eigene Präsenz tüchtig tarnen (unter Windows 9x wurde das leicht gemacht). Im Jahre 2000 konnte man etwa 300 verschiedene Keylogger-Programme finden. Mehr...

25
Nov.
Sicherheit: Keylogger