Ihre Daten sind bei uns sicher

Datenschutz


Als einem auf dem Gebiet der Informationssicherheit tätigen Unternehmen genießt der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei uns oberste Priorität.

 Dazu gehört einerseits, dass wir uns bemühen, gar nicht erst mehr Daten von Ihnen zu erheben, als unbedingt notwendig; dazu gehört andererseits, dass wir die von Ihnen dennoch erhobenen Daten ausschließlich zu dem Zweck verwenden, zu denen sie erhoben wurden, und alle zumutbaren Anstrengungen unternehmen, um eine Nutzung der Daten außerhalb dieses Rahmens zu unterbinden.


Logfiles
Bei jedem Abruf eines Dokuments von unserem Server protokolliert unser Server einige Daten in seinen Logfiles. Dabei handelt es sich um

  • Ihre IP-Adresse
  • Ihre Browserkennung
  • die Seite, von der aus das Dokument aufgerufen wurde („Referrer“)
  • die Adresse der aufgerufenen Site
  • Datum und Uhrzeit

Diese Daten werden von uns ausschließlich zur statistischen Auswertung der Nutzung unserer Website sowie zu deren Weiterentwicklung und der Behebung technischer Fehler genutzt. Es findet weder eine Zuordnung dieser Daten zu konkreten Personen statt noch werden die Daten an Dritte weitergegeben oder sonstwie zu einem anderen als den genannten Zwecken verwendet.

 Cookies
Das von uns verwendete Content-Management-System verwendet sog. Cookies. Eine Nutzung dieser durch die Cookies übermittelten Daten findet ausschließlich automatisiert durch das Content-Management-System statt.
Eine weitergehende Speicherung, Nutzung oder Übermittlung von Daten in Form von Cookies außerhalb der aufgezeigten automatisierten Verarbeitung durch das Content-Management-System findet nicht statt.

 Logfiles

Bei jedem Abruf eines Dokuments von unserem Server protokolliert unser Server einige Daten in seinen Logfiles. Dabei handelt es sich um

•Ihre IP-Adresse
•Ihre Browserkennung
•die Seite, von der aus das Dokument aufgerufen wurde („Referrer“)
•die Adresse der aufgerufenen Site
•Datum und Uhrzeit

 Diese Daten ausschließlich zur Weiterentwicklung unserer Website und zur Fehleranalyse genutzt. Es findet weder eine Zuordnung dieser Daten zu konkreten Personen statt noch werden die Daten mit anderen Daten zusammengeführt oder an Dritte weitergegeben oder sonstwie zu einem anderen als den genannten Zwecken verwendet.

 Webalizer
Für die statistische Auswertung der Nutzung unserer Website verwenden wir die freie Webanalyse-Software Webalizer. Diese Analysesoftware befindet sich auf unsere Server und entspricht die Vorgaben des deutschen Datenschutzrechts. Die erhobene Daten dienen lediglich der statistischen Auswertung der Seite und werden in anonymisierten Zustand aufbewahrt, jedoch nicht an Dritte weitergegeben.

Kontaktaufnahmen
Wir freuen uns stets, wenn Besucher unserer Website mit uns Kontakt aufnehmen. Bedauerlicherweise ist eine Übermittlung personenbezogener Daten dabei praktisch nicht zu verhindern.


Dabei übermitteln Sie uns etwa im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail nicht nur bspw. Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und/oder Informationen zu Ihrer beruflichen Tätigkeit, sondern Ihre E-Mail gibt darüber hinaus in Ihren Kopfzeilen, den sogenannten Headern, zahlreiche weitere Informationen über Sie preis. Dies können bspw. Ihre IP-Adresse, Ihr Provider oder Ihr E-Mail-Programm sein.


Wir treffen selbstverständlich alle vernünftigerweise zumutbaren Maßnahmen zum Schutz dieser Daten. Wir speichern Ihre E-Mails so, dass ein Zugriff durch Dritte möglichst ausgeschlossen ist. Eine Weitergabe an Dritte unterbleibt selbstverständlich, es sei denn, dass Sie diese wünschen. Eine Nutzung der Daten in Ihren E-Mails findet nur soweit statt, wie dies erforderlich ist, um Ihr Anliegen zu bearbeiten und Ihnen zu antworten.
Trotzdem kann eine Kenntnisnahme des Inhalts Ihrer E-Mail durch Dritte aus technischen Gründen niemals ganz ausgeschlossen werden und liegt auch außerhalb unseres Einflussbereichs, bspw. im Falle einer Kenntnisnahme dieses Inhalts durch Mitarbeiter Ihres Providers.


Wir bitten Sie deshalb, uns beim Schutz Ihrer persönlichen Daten zu unterstützen:
  • Verschlüsseln Sie Ihre E-Mails mit dem anerkannten Standard OpenPGP. Für die meisten gebräuchlichen Betriebssysteme existiert mit GnuPG (gpg) eine freie, und das bedeutet unter anderem für Sie kostenlose, Implementierung. Unsere OpenPGP Schlüssel erfragen Sie bitte hier.
  • Eine Möglichkeit, Datenschutzgefahren durch E-Mails zu vermeiden, liegt freilich darin, E-Mails zu vermeiden. Fühlen Sie sich frei, auf dem traditionellen Wege mit der Post Kontakt mit uns aufzunehmen. Unsere Adresse finden Sie hier.

Freilich führt auch eine Kontaktaufnahme mit uns auf anderem Wege als E-Mail regelmäßig zwangsläufig zu einer Übermittlung personenbezogener Daten. Für den Schutz und die Nutzung dieser Daten gilt das oben zu E-Mails Gesagte entsprechend.


Im Falle weiterer Rückfragen wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten Farhang Malek. (malek-at-nm-x.de)